PORSCHE DESIGN EYEWEAR

40Y

Porsche Design steht wie wenige Designmarken für das Nachhaltigkeits-Credo schlechthin: „Form Follows Function“. Nichts darf überflüssig sein, alles muss Sinn machen. Ressourcen werden nur eingesetzt wie sie auch wirklich benötigt werden. So entstehen Markenprodukte, die man nicht wegwirft, sondern sammelt. Ferdinand Alexander Porsche startete eine Eyewear-Ära mit spektakulären Brillenikonen. Etwa die P’5620, die Yoko Ono berühmt machte. Aber vor allem die P’ 8478. die weltweit erste Sonnenbrille mit Wechselglasmechanismus.

Aus Anlass des 40 Jahre-Jubiläums der P’ 8478 konzipierten wir mit dem Claim „celebrating our passion for design“ und dem Label 40Y ein international eingesetztes Kommunikations- und Eventkonzept, die „40 Y Iconic Nights“. Ein nicht ganz unwesentlicher Erfolgsfaktor waren die von Barkeeper Klaus St. Rainer von der Goldenen Bar in München kreierten 40 Y Cocktails.

Für den Porsche Design Eyewear Messestand auf der Opti ließen wir ein überdimensionales Wand-Modell der P`8478 anfertigen. Ein Eyecatcher für die Besucher.